Weltrekordversuch ANT ARCTIC LAB abgebrochen ⛵🛑

Open60AAL Innovation Yachts surft

Nur 5 Tage nach dem 5. Start zu Projekt ANT ARCTIC LAB meldet Skipper Norbert Sedlacek Koch schweren Herzens 💔 via Satellit 📡 seine Entscheidung den Weltrekordversuch neuerlich abbrechen zu müssen.

Unmittelbar davor durchlief der Open60AAL mit Skipper Norbert ein Sturmtief 🌬 querab der Irischen Küste 🇮🇪 als Norbert Schäden am Pendelkiel der Rennyacht ⛵bemerkte. Der Pendelkiel ist das Herzstück jeder Rennyacht und kann technisch gesehen, mit Ausnahme des Hydrauliksystems, mit Bordmitteln nicht repariert 🔧 werden. Bedenkt man die Länge und den geplanten Routenverlauf 🌍🌏🌎 dieses Rekordversuches nonstop und ohne Hilfe von außen, durch sowohl Arktische als auch Antarktische Gewässer, erscheint die von Skipper Norbert getroffene Entscheidung unumgänglich.

Sowohl im nördlichen als auch im südlichen Polarmeer sind Rettungsaktionen äußerst schwierig bis nahezu unmöglich. Deshalb, schweren Herzens die Vernunftentscheidung Norbert´s seinen sportlichen Ehrgeiz hintanzustellen und nach abklingen des Sturmtiefs zu wenden um „im Schongang“ in den Heimathafen Les Sables d‘Olonne zurückzulaufen.

Denke daran, dass nicht zu bekommen, was du willst, manchmal ein großer Glücksfall sein kann. Dalei Lama

Weitere Informationen folgen.

Teilen

mehr Beiträge

construction interior new shipyard Innovation Yachts

Nur noch wenige Tage…

… Bis unsere Tore am neuen Werftstandort eintreffen😊 Aber wir können es aber kaum erwarten endlich einzuziehen und haben deshalb schon mit den ersten Ausbauarbeiten

Ein lachendes und ein weinendes Auge…

…beschert uns diese Woche! Wetterbedingt mussten wir unsere ⛵ VOLCAT16 Testfahrten leider unterbrechen aber dafür laufen die Werftarbeiten auf Hochtouren😊 👏 Seit gestern wird der

Die erste Testfahrt unseres VOLCAT16…

… ist nicht nur plangemäß sondern auch super erfolgreich, begleitet von Gitarrenklängen unserer IY-Band, verlaufen😊 Während ich unsere jüngste Kat-Entwicklung durch den Hafen von Les

Endlich ist es soweit…

…Dank unseres Partners EGTV ist der 15m³ Regenwassertank positioniert und angeschlossen😊 Somit können wir für das von uns benötigte Brauchwasser in Toiletten, bei Reinigungsarbeiten

Schick uns eine Nachricht

Mit der Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Datenschutzpolitik einverstanden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit direkt bei der Verwaltung der personenbezogenen Daten oder durch Kontaktaufnahme zu uns widerrufen.