Hallo an alle Partner, Followers und Fans!

Norbert im Kielabteil

Wie versprochen haben wir in den letzten Tagen versucht die Ursache der Kielprobleme ausfindig zu machen und sind dabei auch fündig geworden.

Nach genauer Überprüfung der gesamten Kielhydraulik, Elektrik und aller Befestigungseinheiten, welche den Schubzylinder mit dem Rumpf verbinden konnten wir keine Fehler feststellen, aber die Verbindung zwischen der Schubstange und der Kielkopfachse scheint verrieben zu sein. Somit kann sich die Schubeinheit zum Kielkopf nicht sauber ausrichten und verklemmt sich, daraus resultiert ein hohes Risiko, dass der Kielkopf durch die Spannung beschädigt wird bzw. die Verbindung zur Hydraulik abreißt.

Dass ich dieses Szenario in arktischen Gewässern nicht erleben möchte, ist wohl selbstredend 😊.

Kielkopf-Kugelgelenk

Die Lösung dieses Problems liegt in der Demontage aller Kielteile, sprich das Boot muss gekrant werden, dem Überarbeiten der Schubeinheit sowie der Kielkopfachse und dem anschließenden Zusammenbau.

Da das Zeitfenster für die Arktisch jedoch jetzt schon nicht mehr vorhanden ist werden wir die Arbeiten im Zuge des Winterservice durchführen und unseren Open60AAL nächstes Jahr wieder in Betrieb nehmen.

Herzliche Grüße,

Norbert

Teilen

mehr Beiträge

Marion sitting next to her improvised office table in the big shipyard

Es ist vollbracht! ✅💪🤩

Auch die Tore 🚪 unserer neuen Werfthalle sind eingesetzt 🔧 und somit können wir ab sofort die Werft umziehen 📦📦, denn schon bald heißt es

construction interior new shipyard Innovation Yachts

Nur noch wenige Tage…

… Bis unsere Tore am neuen Werftstandort eintreffen😊 Aber wir können es aber kaum erwarten endlich einzuziehen und haben deshalb schon mit den ersten Ausbauarbeiten

Ein lachendes und ein weinendes Auge…

…beschert uns diese Woche! Wetterbedingt mussten wir unsere ⛵ VOLCAT16 Testfahrten leider unterbrechen aber dafür laufen die Werftarbeiten auf Hochtouren😊 👏 Seit gestern wird der

Schick uns eine Nachricht

Mit der Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie sich mit den Bedingungen unserer Datenschutzpolitik einverstanden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit direkt bei der Verwaltung der personenbezogenen Daten oder durch Kontaktaufnahme zu uns widerrufen.